Skip to main content

Arginin AKG Aminosäuren

Arginin AKG gehört zu der Gruppe der Aminosäuren. Dabei zählt diese zu den semi-essentiellen Aminosäuren. Das bedeutet, dass sie zwar durch den Körper selbst hergestellt werden kann, jedoch nicht unbedingt in ausreichender Menge. Sie sollte also gegebenenfalls dem Körper im Wege der Nahrungsmittelergänzung von außen zugeführt werden. Die zusätzliche Bezeichnung AKG bedeutet, dass es sich um eine besondere Variante dieser Aminosäure handelt. AKG = Alpha-Ketoglutarat. Unter diesem versteht sich eine Variante der Aminosäure Arginin, die eine besondere Aufnahmefähigkeit mit sich bringt. Aus diesem Grunde ist dieses Produkt bei Kraftsportlern und im Bodybuilding sehr beliebt. Die Arginin AKG Aminosäuren unterstützen den Muskelaufbau ganz besonders.

L-Arginin reines Base Pulver hochdosiert 750g, Vegan, Pur Prana

34,90 € 65,80 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
*  ansehen

 

Wann ist der Bedarf an zusätzlichem Arginin erforderlich?

AminosäuerenJugendliche und Heranwachsende benötigen viel Arginin – es kann sein, dass hier die körpereigene Produktion nicht ausreichend ist. Auch wenn der Körper extremen Belastungen ausgesetzt ist, wie beispielsweise Im Leistungssport, kann die zusätzliche Einnahme von Arginin erforderlich werden. Deshalb verwenden viele Kraft- und Ausdauersportler die Aminosäure Arginin AKG als Nahrungsergänzungsmittel.
Grundsätzlich ist es natürlich wichtig, sich ausgewogen zu ernähren. Arginin findet sich in vielen Lebensmitteln, wie beispielsweise in Nüssen, Haferflocken, Garnelen und natürlich im Fleisch. Doch reicht es gerade bei intensivem Training und sportlicher Höchstbelastung oft nicht aus, den Bedarf an dieser Aminosäure über die Ernährung zu decken. Sehr gerne werden dann Arginin AKG Aminosäuren verwendet. Diese sind eine verstärkte Form der Aminosäure Arginin und erzeugen eine erstaunliche Wirkung auf den Muskelaufbau und die allgemeine Leistungsfähigkeit des Sportlers. Es wird vermehrt Insulin freigesetzt und die Wachstumshormone werden gefördert.

Wie kann Arginin AKG eingenommen werden?

Arginin AKG Aminosäuren sind in unterschiedlichen Darreichungsformen erhältlich. Sie können Pulver aber auch in Kapselform eingenommen werden. Wenn du die Pulverform nutzt, solltest du die Arginin AKG Aminosäure mit Wasser oder Fruchtsaft vermischen und einnehmen. Welche Variante du nutzen möchtest, hängt von deinen persönlichen Vorlieben ab.

 

Wann wird Arginin AKG eingenommen?

Während viele andere Nahrungsergänzungsmittel nach dem Training eingenommen werden um die Regeneration zu fördern, eignet sich die Arginin AKG Aminosäure auch sehr gut zur Einnahme Pre Workout. Es ist für den männlichen Sportler ebenso geeignet wie für Sportlerinnen und unterstützt ein intensives Training.

L-Arginin Ultra – 320 Tabletten – 3000mg, Vegan

16,99 € 17,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
*  ansehen
Scitec Nutrition BCAA 6400, 375 Tabletten

18,20 € 22,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
*  ansehen
Olimp BCAA Xplode Powder Orange, 1000g

39,41 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
*  ansehen