Skip to main content

Eiweißpulver Überdosierung

Eiweiß – wichtiger Nährstoff für deine Muskulatur

SportkleidungProteine sind wichtig, um den Aufbau deiner Muskulatur zu unterstützen. Auch zur Erhaltung deiner allgemeinen Leistungsfähigkeit – in körperlicher wie in geistiger Hinsicht, zur Stärkung deines Immunsystems und auch für deinen Knochenbau sind sie von großer Bedeutung. Du solltest gerade als Kraft- und Leistungssportler darauf achten, dass dein Körper mit ausreichend Proteinen versorgt wird. Das kannst du natürlich zum einen über die normale Ernährung erreichen. Fisch, Fleisch, Geflügel, Milchprodukte aber auch Hülsenfrüchte wie Erbsen, Linsen, Soja und Bohnen enthalten Protein, mit dem du deine Muskulatur und deinen gesamten Körper versorgen kannst. Reicht das nicht aus, bieten entsprechende Proteinpulver als Nahrungsergänzungsmittel hier eine willkommene Unterstützung.

Bodylab24 Casein 100 % Mizellar Vanille, 2000g

42,43 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
*  ansehen

Ist zu viel Eiweiß schädlich für den Körper?

Auch um Proteinpulver und Eiweißshakes als Nahrungsergänzungsmittel ranken sich immer wieder verschiedene Mythen die dahingehen, dass zu viel davon dem Körper schadet. Wenn du aber im Rahmen der normalen empfohlenen Dosierung deinen Proteinshake zu dir nimmst, um deine Muskulatur gut zu versorgen, dann dürfte es keine Probleme geben. Tatsächlich ist es so, dass das Ammoniak, das bei der Verwertung von Eiweiß gebildet wird, über die Leber und dann durch die Nieren ausgeschieden wird – dennoch dürfte es bei der regulären Versorgung mit Proteinen keine gravierenden gesundheitlichen Folgen geben. Wenn du nach der Einnahme dieser Supplements in hoher Dosierung Kopfschmerzen und Übelkeit feststellst, solltest du möglicherweise mit deinem Hausarzt sprechen.

Richtlinien zur Menge von Eiweiß pro Kilogramm Körpergewicht

Es gibt Richtlinien, die empfehlen, eine Menge von 0,8 g Protein pro Kilogramm Köpergewicht aufzunehmen. Wenn du als aktiver Sportler tätig bist, kann es sein, dass diese Grenze auch durchaus ein wenig überschritten werden kann. Das ist individuell bei jedem Sportler abhängig von seinem Körperbau, dem Gewicht und seiner Leistung und sollte deswegen mit dem Hausarzt oder dem Fitnesstrainer besprochen werden. Grundsätzlich braucht dein Körper aber ausreichend Protein und wenn du die Versorgung nicht über die normale Ernährung sicherstellen kannst – wie beispielsweise in einer intensiven Trainingsphase – sind Nahrungsergänzungsmittel hier eine große Hilfe. Du erhältst pflanzliche Proteinpulver ebenso wie Proteinpulver mit dem hochwertigen Whey Protein, die den Aufbau, die Regeneration und auch den Erhalt deiner Muskulatur optimal unterstützen. Wichtig ist es, während der Einnahme von Supplements auf eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr zu achten. Auch ist eine kurze Rücksprache mit dem Hausarzt vor der Einnahme der Produkte immer zu empfehlen, besonders dann, wenn du bereits unter einer Nierenerkrankung leidest.

ESN Soja Protein Isolat, Raw Series, Natural, 1000g

9,90 € 11,89 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
*  ansehen
Biotech USA Iso Whey Zero, Schoko 2270g

49,55 € 49,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
*  ansehen
My Supps 100% Natural Beef Isolat, 750g

19,94 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
*  ansehen
Hanf Protein Pulver 450g

15,83 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
*  ansehen
Biotech USA Rice Protein Schokolade – Zimt, 500g

10,85 € 12,45 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
*  ansehen
BIO Sojaprotein 92% – 1000g

21,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
*  ansehen
ESN IsoWhey Hardcore, Vanilla, 1000g

23,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
*  ansehen


Ähnliche Beiträge