Skip to main content

Kann Creatin impotent machen?

Creatin und sein Einfluss auf die Potenz

fragezeichenUm dieses Nahrungsergänzungsmittel ranken sich immer wieder zahlreiche Gerüchte. Unter anderem befürchten viele Kraftsportler, dass das Mittel zur Impotenz führen kann. Sicherlich können sich bei der Einnahme von Creatin Nebenwirkungen ergeben – das muss aber nicht sein. Das Supplement hilft dir deinen Masseaufbau zu fördern, die Strength zu pushen und auch deine allgemeine Leistung zu steigern. Auf diese Weise kannst du deutlich verbesserte Trainingsergebnisse erzielen – dies setzt allerdings eine vernünftige und professionelle Umgangsweise mit dem Produkt voraus. Solltest du dennoch vermehrt unter den Nebenwirkungen des Supplements leiden ist es sinnvoll, einen ärztlichen Rat einzuholen. Wenn du also unter starker Übelkeit und Erbrechen leidest, Blähungen und Durchfall oder ständigen Muskelkrämpfen solltest du dieses Problem mit einem Arzt besprechen. Eine Beeinflussung der Potenz durch das Nahrungsergänzungsmittel ist nach bisherigen Erkenntnissen eher nicht zu erwarten.

Die optimale Dosierung hilft, Nebenwirkungen zu vermeiden

Wie bei allen Nahrungsergänzungsmitteln ist es auch bei Creatin sehr von Bedeutung, dass du die optimale Dosierung beachtest. Vermutlich stammen die negativen Berichte über dieses Supplement, die dabei auch von Impotenz sprechen, von einer falschen und unsachgemäßen Dosierung. Hast du dich für eine Creatin Kur entschieden um deinen Masseaufbau zu fördern, musst du zunächst die Einnahmeempfehlungen während der Ladephase beachten – in diesem Zeitraum liegt die Einnahme etwas höher als in der nachfolgenden Erhaltensphase. Wird regelmäßig zu viel Creatin zugeführt, dann könnte dies zu unerwünschten Auswirkungen auf deinen Körper führen. So ist beispielsweise die Einhaltung der Pause nach einer solchen Kur sehr wichtig. Wer diese Richtlinien missachtet läuft Gefahr, negative Folgen zu erfahren. Auch bei der Verwendung von Billigpräparaten kann es nicht ausgeschlossen sein, dass du schlechte Erfahrungen mit den Produkten machst.

Keine Impotenz bei vernünftiger Anwendung

Bei ordnungsgemäß angewendeten und hochwertigen Qualitätsprodukten ist nach bisherigen Erkenntnissen keine Auswirkung auf die Potenz zu befürchten. Die Frage, ob Creatin impotent macht, kann demgemäß verneint werden.

Kre-Alkalyn EFX 750mg – 240caps

21,99 € 27,50 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
*  ansehen
EFX Kre-Alkalyn Pro – 120 Kapseln

29,90 € 33,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
*  ansehen
Olimp Kre-Alkalyn 1500 Mega Caps, 120 Kapseln

13,90 € 19,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
*  ansehen
Efx Kre-Alkalyn Hardcore 120 Kapseln

23,91 € 31,43 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
*  ansehen
KRE-ALKALYN EFX 120 Kapseln

17,90 € 19,52 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
*  ansehen
Olimp Sport Nutrition Kre-Alkalyn 2500 – 120 caps.

21,71 € 35,01 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
*  ansehen
Olimp ArgiPower 1500 Mega Caps 120 Kapseln

11,89 € 21,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
*  ansehen
Olimp Kre-Alkalyn 2500 Mega Caps, 120 Kapseln (2er Pack)

50,94 € 66,04 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
*  ansehen
Olimp Kre-Alkalyn 2500 mega caps 120 Stück

22,37 € 34,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
*  ansehen
EFX Kre-Alkalyn 750mg

14,49 € 23,49 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
*  ansehen
Weider, Krea-Genic+PTK, Neutral, 208 Kapseln

36,99 € 64,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
*  ansehen

 



Ähnliche Beiträge