Skip to main content

Proteinpulver mit Vitamin B12

Vitamin B12 – für eine ausreichende Versorgung muss die Ernährung stimmen

Aminosäure NahrungDas Vitamin B12 muss dem Körper durch eine entsprechende Nahrungsaufnahme zugeführt werden. Es findet sich hauptsächlich in tierischen Produkten. Fleisch, Eier, Fisch und mit einem kleinen Anteil auch Milchprodukte sind Lieferanten für die Versorgung mit Vitamin B12. Vegetarier und insbesondere Veganer haben es da ein wenig schwerer als die Menschen, die nicht auf tierische Produkte verzichten. Aus diesem Grunde kann es sein, dass Vegetarier und Veganer Eiweiß und Vitamin B12 als Nahrungsergänzungsmittel zu sich nehmen sollten. Viele Proteinpulver, die du als aktiver Sportler zum Muskelaufbau verwendest, bringen dieses Vitamin als Zusatzstoff mit. Indem du die Nährstoffversorgung mit Eiweiß durch ein Supplement sicherstellst, kannst du also auch die Zufuhr dieses vom Körper dringend benötigten Vitamins bewirken.

Wild T-REX – 100% Beef Protein Isolate – 2200g – Schokolade

49,99 € 79,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
*  ansehen

Vitamin B12 – welche Wirkung hat es für den menschlichen Körper

Dieses Vitamin, das aus diversen Verbindungen mit demselben chemischen Grundlagen besteht, übt seinen Einfluss auf zahlreiche Stoffwechselvorgänge des menschlichen Körpers aus. Es spielt eine große Rolle im Hinblick auf den Abbau von Fettsäuren, wie auch bei der Entgiftung. Des Weiteren unterstützt es die Blutbildung und das gesamte Nervensystem. Es macht sich deutlich bemerkbar, wenn ein Mangel an diesem Vitamin eintritt. Allerdings kann der Körper auch einen sehr großen Vorrat anlegen, sodass Mangelerscheinungen nicht allzu schnell auftreten. Um diesen jedoch grundsätzlich vorzubeugen sollten speziell Veganer sich darüber informieren, ob sie ausreichend mit B12 versorgt sind. Ist das nicht der Fall bieten Proteinpulver, die mit B12 angereichert sind, eine Möglichkeit zur Nährstoffversorgung.

Wild T-REX – 100% Beef Protein Isolate – 2200g – Schokolade

49,99 € 79,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
*  ansehen

Mangelerscheinungen – wie machen sie sich bemerkbar

Häufige Müdigkeit und Antriebslosigkeit – diese Warnsignale könnten auf einen Mangel an Vitamin B12 hinweisen. Du fühlst dich erschöpft und geschwächt – auch das könnten Anzeichen für einen Mangel sein. Häufig stellt sich auch ein Kribbeln in Händen und Füßen ein, Konzentrationsstörungen und Depressionen machen sich bemerkbar. Unter anderem könnten diese Symptome auf einen entsprechenden Vitaminmangel hinweisen.

Hochwertige Proteine in Verbindung mit B12

Um einem Nährstoffmangel vorzubeugen, findest zu zahlreiche Nahrungsergänzungsmittel, die dich neben dem gewünschten Vitamin auch mit ausreichend Eiweiß für den Muskelaufbau versorgen. Proteinpulver, wie zum Beispiel Whey Protein, werden häufig in Kombination mit B12 angeboten, sodass du deinen Muskelaufbau ebenso wie deine Nährstoffversorgung mit Vitaminen unterstützen kannst.

Weider Soy 80 Plus Protein, Vanille 800g

23,90 € 23,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
*  ansehen
Weider Premium Whey Protein, Erdbeer-Vanille 500g

14,59 € 20,49 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
*  ansehen
Bio Erbsenprotein Isolat 80 % 1000g Beutel

17,90 € 19,80 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
*  ansehen
Scitec Nutrition Whey Protein Vanille, 920g

20,76 € 21,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
*  ansehen


Ähnliche Beiträge